Der gebürtige Meggener, Jahrgang 1988, begann nach dem Abitur am städtischen Gymnasium der Stadt Lennestadt im Jahr 2008 mit dem Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität zu Marburg. Bereits während des Studiums legte er den Schwerpunkt seines Studiums auf das Familienrecht. Er absolvierte zudem die Zusatzqualifikation im privaten Baurecht an der Universität in Marburg und sammelte hierbei durch die stark praxisorientiere Ausbildung erste baurechtliche Erfahrungen.

Im Zuge des Referendariats an den Landgerichten Dortmund und Siegen konnte er seine Wahlstation beim Auswärtigen Amt an der Deutschen Botschaft in Nikosia, Zypern absolvieren. Im Jahr 2016 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen und begann seine Tätigkeit in der Kanzlei Felix Steinhoff und Kollegen, in welcher er bereits seit 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war. Er belegte zudem im Jahr 2016 den Fachanwaltslehrgang im Familienrecht an der Deutschen Anwaltsakademie.

Tätigkeitsschwerpunkte: Privates Baurecht, Familienrecht, Verwaltungsrecht, allgemeines Zivilrecht


 zimmermann@rechtsanwaelte-lennestadt.de